Abonnieren

Software-Entwickler (m/w) Schwerpunkt: Eclipse RCP

Software-Entwickler (m/w) Schwerpunkt: Eclipse RCPZur Weiterentwicklung unserer Eclipse-basierten Produkte und zur Ergänzung unserer Projektteams suchen wir einen engagierten Software-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt auf Eclipse RCP.

Sie sind ein Allrounder, der nicht nur sauberen, funktionalen und getesteten Code produziert, sondern auch analytisches Denken und hohe methodische Kompetenz mitbringt. Sie sind Praktiker, aber auch mit der Theorie der Informatik vertraut. Zu Ihren Aufgaben gehören Tätigkeiten der gesamten Software-Entwicklungskette, einschließlich Architekturentwurf, Testen, Konfigurationsmanagement und Dokumentation.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, spannende und innovative Technologien aus der Forschung in die Wirtschaft zu bringen. Wir unterstützen Sie dabei, sich, weiterzuentwickeln. Wir bieten Freiräume für Publikationen und die Mitwirkung an Open Source Projekten, flexible Arbeitszeiten, Förderung ihrer beruflichen Weiterbildung. Wir sind offen für Teilzeitkräfte und alle Altersgruppen.

Wir erwarten

  • Herausragende Kompetenz in der Software-Entwicklung und Informatik

  • Praktische Erfahrung im Bereich Eclipse RCP

  • Hohes Engagement und Bereitschaft zu Lernen

  • Selbständiges Denken und Handeln

  • Sehr gute Englischkenntnisse

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Ein innovatives, forschungsnahes Tätigkeitsfeld

  • Den Status eines Open Source Committers

  • Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln

  • Ein motiviertes Team und ein familiäres Arbeitsklima

  • Flexible Arbeitszeiten (auch Teilzeit)

Von Vorteil sind

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik (oder einem verwandten Bereich)

  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden

  • Französischkentnisse

  • Erfahrung im Bereich formale Methoden

  • Erfahrung im Bereich eingebettete System

  • Kenntnisse in Prolog

Über Formal Mind

Formal Mind GmbH ist eine Ausgründung der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. Unser Ziel ist es spannende und innovative Technologien aus der Forschung in die Wirtschaft zu bringen. Wir haben zwei Open Source Werkzeuge entwickelt, die die Entwicklung von sicherheitskritischer Software unterstützen. Unser ProB Werkzeug dient der Verifikation und Validation von Modellen der Software während unser ProR Werkzeug die Entwicklung der Anforderungen unterstützt. ProR ist Teil des Requirements Modeling Framework (RMF) einem Projekt der Eclipse Foundation.

Bewerben Sie sich!

Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail, idealerweise mit Lebenslauf, Projekterfahrungen und relevanten Zeugnissen.